Dominik Plangger: Die im Schatten leben

 in MUSIKVIDEO/PODCAST


Ein Lied, dessen französische Urversion schon 1874 entstand, wahrscheinlich bezogen auf die Pariser Kommune (1871). Das Lied ist nicht ganz leicht zu verstehen und einzuordnen, handelt aber von den „Misérables“ – den Elenden, Armen und Geknechteten. Es ist schön, dass der Südtiroler Liedermacher Dominik Plangger das Thema mit seiner klangvollen Stimme noch einmal aufgreift. Das Lied gesellt sich zu den ansprechenden Neufassungen historischer, politischer Lieder, wie sie etwas Hannes Wader mehrfach gesungen hat.

Kommentar schreiben:

Start typing and press Enter to search