Dota Kehr: Geld verdirbt den Charakter

 In MUSIKVIDEO/PODCAST


Einen Grund muss es ja geben, warum „Arbeitgeber“ und Behörden bei der Zuteilung unseres Salärs meist recht knausrig sind: Sie sorgen sich um unsere Charakterentwicklung und wollen uns nicht den mannigfachen Versuchungen aussetzen, die mit dem Besitz übermäßiger Geldmengen verbunden wären. Witziges und hellsichtiges Chansönchen der Frau, die sich früher auch „Kleingeldprinzessin“ genannt hat.

Kommentare
  • Avatar
    Ruth
    Antworten
    Ein Krönchen für dieses kluge „Chansönchen“ 👏

Hinterlasse einen Kommentar

Start typing and press Enter to search

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!