Drohungen gegen ungeimpfte Studenten. Punkt.PRERADOVIC mit Paul Romey

 in VIDEOS


Studenten stehen am Anfang ihres selbstbestimmten Lebens. Aber wer nicht 100 Prozent mitmacht beim Game of Vaxx, steht womöglich schon vor dem Ende seiner Laufbahn. Harsche Rektoren-Briefe gegen Ungeimpfte bis zu Rauswurf-Drohungen, wer nicht der Mehrheit folgt, wird ausgegrenzt. Das sagt der Tübinger Student Paul Romey von der Bewegung „Studenten stehen auf“. Ein Gespräch über Mitläufertum, den Wandel der Universität vom Ort des Denkens und der Diskussion zur Schule für den Arbeitsmarkt und über tiefgreifende Probleme im gesamten Bildungswesen.

Comments
  • Hope
    Antworten
    Ach wie niedlich die heutigen Studenten doch sind. Ich kenne welche, die ein schwebendes Regal an die Wand kleben wollten, weil sie nicht wussten, wie man eine Schlagbohrmaschine oder Bohrhammer bedient. Manche können auch eine Analoguhr mit Zeiger nicht mehr lesen. Einem Ingenieur musste ich damals erklären, für was ein Not-Aus -Schalter dienen soll.

     

    „Drohungen gegen ungeimpft händeringend gesuchte FacharbeiterInnen:“

    „Unfassbar: Ohne #Impfung keine Zulassung zur Prüfung und somit keine Ausbildung!“

    https://t.me/rechtsanwaeltin_beate_bahner/4930

Kommentar schreiben:

Start typing and press Enter to search