„Erkennt den Feind“

 In Politik

Jean Ziegler hofft, dass die Jugend den Kapitalismus durchschaut – und zum Einsturz bringt. (Quelle: Freitag)
https://www.freitag.de/autoren/der-freitag/erkennt-den-feind

Anzeige von 2 kommentaren
  • Avatar
    Volker
    Antworten
    Dazu gehört auch, nicht mit Papas Porsche durch die Gegend brettern, nur: Papa ist Kapitalist aus Überzeugung, und den Kleinen steckst halt in den Genen schon, wie Reichtum sich vermehrt, vermehren sollte, geradezu muß. Kapitalistennachwuchs wir ja nicht einfach mal irgendwo so hineingeboren wie Hartz IV-KInder, nein, im Kapitalismus wird vorausplanend streng geregelt, welche Gene Früchte tragen, reifen dürfen, sollen, müssen.

    Klar, junge Normalgene blicken schon, was abgeht, haben keinen Bock auf dem Scheiß mehr. Der Feind sitzt im Glaspalast, in modriger Amtsstube, in verschimmelter Politik, Metastasen wuchern und verbreiten sich –

    Bleibt dran, wer sonst?!

  • Avatar
    Sancho
    Antworten
    kleiner Beitrag zur Ursachenforschung.

    Neokapitalismus erklärt:

    https://www.youtube.com/watch?v=sHPk7cEDUh0

    Jeder sollte vor seiner Haustür kehren und machen was zu tun ist.

    Volkswirtschaftlich und nicht betriebswirtschaftlich denken.

Hinterlasse einen Kommentar

Start typing and press Enter to search

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!