Fayzen: Paradies

 In MUSIKVIDEO/PODCAST


Das Paradies ist bei Fayzen ein innerer Ort, eine selbstgeschaffene „heile Welt“. Oberflächlich ist dieser Ansatz nicht, eher im guten Sinne spirituell. Es ist schön, wenn man es schafft sich eine solche tröstende und liebevolle innere Heimat zu kreieren. Musikalisch präsentiert der Sohn iranischer Einwanderer hier eine Art Soft-Rap ohne treibenden elektronischen Ryhthmus.

Hinterlasse einen Kommentar

Start typing and press Enter to search

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!