Frag nicht, was Du für Dein Land tun kannst, frag, was das verdammte Land für Dich tut!

 In Politik (Inland), Wirtschaft

Unsere Bundesregierung spricht immerzu davon, die Lage „zu verbessern“. Es soll den Menschen besser gehen, das beten sie runter, Tag und Nacht. Aber was wird für die Fleißigen eigentlich getan? Ich meine, für all jene, die sich mit Fug und Recht als Leistungsträger bezeichnen können: für die Erzieher, Pfleger, Reinigungskräfte, Paketzusteller, Fließbandarbeiter, Kassierer, Müllwerker, aber auch Lehrer, Ingenieure, Verwaltungsangestellte… (Quelle: Neulandrebellen)
https://www.neulandrebellen.de/2019/03/frag-nicht-was-du-fuer-dein-land-tun-kannst-frag-was-das-verdammte-land-fuer-dich-tut/

Kommentare
  • Avatar
    Cassandra72
    Antworten
    Großartiger Beitrag, richtig gut auf den Punkt gebracht! Dein Land tut nichts, aber auch rein gar nichts für DICH bzw. die Bevölkerung! Es ist einfach nur noch zum Verzweifeln! Warum geht so eine Bewegung wie die Gelbwesten in Frankreich nicht auch bei uns in Deutschland? Anlässe für berechtigte Proteste gibt es wahrlich genug!

Hinterlasse einen Kommentar

Start typing and press Enter to search

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!