Freiheit ist links – Links hat das vergessen

 in Politik (Inland)

Die Oppositions-Rolle übernahmen im Deutschland der letzten Jahre primär Parteien, die links genannt wurden oder die sich selbst als links einordneten. Es waren die linken Sozialdemokraten, die sich bis zu ihrer Agenda 2010 als Freunde der sozialen Gleichheit profilierten. Es waren die linken GRÜNEN, die bis zum NATO-Überfall auf Jugoslawien als Antikriegspartei galten. Und es war die linke LINKE, die bis jüngst als genuine Oppositionspartei galt. Spätestens mit den Corona-Maßnamen der Regierung stellte sich auch die Linkspartei an die Seite der Regierung. Mit einer lange andauernden Großen Koalition und dem zähen Wunsch der LINKEN nach einer Regierungsbeteiligung, zumindest auf Länderebene, verschob sich die Opposition selbst ins Regierungslager. (Quelle: Rationalgalerie)
https://www.rationalgalerie.de/home/freiheit-ist-links

Comments
  • Avatar
    Piranha
    Antworten
    Sie legen es darauf an in der Bedeutungslosigkeit zu versinken.

Kommentar schreiben:

Start typing and press Enter to search