Gunnar Kaiser: Das darf nie wieder passieren

 in VIDEOS


Wieder mal Lust auf ein „typisches“ Kaiser-Video? Hier setzt Gunnar sein bisheriges Schaffen nahtlos fort und überbrückt quasi die Lücke zwischen den gesundheitsdiktatorischen Vorstößen. Er liefert einen historischen Abriss darüber, was in den letzten zwei Jahren passiert ist, speziell in puncto Ungeimpften-Diskriminierung. Manches daran erscheint einem im Rückblick schon jetzt unglaublich. Wie konnten die das tun? Und wie konnten wir es mit uns machen lassen? Aber: Der Schoß ist fruchtbar noch. Und eine Aufarbeitung oder gar gar Reue seitens der Täter findet nicht statt. Sehr wahrscheinlich kann und wird dergleichen wieder passieren. Schon im nächsten Herbst oder auch später. Die wichtigste Frage lautet daher: Wie kann das „nächste Mal“ verhindert werden.

Comments
  • Dorothee W.
    Antworten
    Also meine ganz persönliche (Teil-)Antwort auf die Frage von Gunnar Kaiser, wie wir das verhindern könnten lautet:  Nie wieder ARD, nie wieder ZDF, nie wieder Deutschlandradio, zumindest in dieser Form. Nie wieder Medien-Manipulation. Und meine  ehemalige Freunde udn Freundinnen  sind mir sehr willkommen. – Wenn Sie sich zu einer ernsthaften Entschuldigung durchringen. Und zugeben,. dass sie auf  Gates, Drosten, Laurterbach & Co. hereingefallen sind.  Ja, man muss auch traumen können. Gedanken erzeugen bekanntlich Wirklichkeit.

Kommentar schreiben:

Start typing and press Enter to search