Hannes Wader: Es ist an der Zeit

 in MUSIKVIDEO/PODCAST


In der nächsten Zeit werden wir auf HdS einige Anti-Kriegs-Klassiker zum wiederholten Mal bringen, denn sie veralten leider überhaupt nicht. Hannes Wader deutet in seinem erschütternden Text das Kriegsgeschehen radikal aus der Perspektive des Einzelmenschen, der zum Opfer wird. Soldaten werden von ihren Befehlshabern belogen und verheizt, überall auf der Welt. Für sie hat „ihr“ Land nur versäumtes Leben, Qualen und im schlimmsten Fall den Tod übrig. Und wenn wir jetzt nicht aufpassen, „dann kann es passieren, dass bald niemand mehr lebt, niemand, der die Milliarden von Toten begräbt.“ Eines der wichtigesten deutschen Chansons aller Zeiten.

Showing 2 comments
  • Maitre Caron
    Antworten
    Ich war vor Jahren Bestandteil eines Duos, das unter anderem auch dieses Lied spielte.

    Welcher Textbestandteil darin rechtfertigt eine „Altersbeschränkung“?

    Oder dürfen junge Menschen heute keine Antikriegslieder mehr hören, weil sie sich eine Meinung bilden könnten?

    Gibt es dieses Antikriegslied nicht vielleicht auch auf einer anderen Plattform als bei diesem vermaledeiten JuTuub?

     

  • mensch ohne welt
    Antworten
    dieses Lied wurde auch auf dem Spaziergang im Städtchen von einem Spaziergänger abgespielt…hab mitgesungen.

Kommentar schreiben:

Start typing and press Enter to search