Heinz Rudolf Kunze: Die Zeit ist reif

 in MUSIKVIDEO/PODCAST


„Lasst euch nie mehr mit Gespenstern ein!“ Dieser Satz scheint wie eine Mahnung, die als Reaktion auf den Händedruck Kemmerich/Höcke geschrieben wurde. Das Lied wurde aber früher geschrieben. Und die Gespenster plakatieren: „Wenn es euch zu bunt wird, wählt blau“. Dem setzt das Deutschrock-Urgestein HRK seine Vision einer bunten Republik entgegen – mit sympathischen Menschen, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Kunze lässt uns den Wind of Change spüren, zeigt Schwachstellen auf, macht aber auch Lust auf Zukunft. Ansprechendes Spätwerk. U.a. mit der Liedermacherin Sarah Lesch als Gast.

Kommentar schreiben:

Start typing and press Enter to search

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!