Joan Baez: Donna Donna

 in MUSIKVIDEO/PODCAST


Dieses Lied entstand 1940 ursprünglich in jiddischer Sprache für das Musical „Esterke“. Es handelt von einem Lamm, das nicht verhindern kann, zur Schlachtbank geführt zu werden, und spiegelt damit die Situation von Juden unter dem Nationalsozialismus wider. Im Lied symbolisiert die Schwalbe das positive Gegenbild zum Lamm, weil sie sich über die Schwere der Erde zu erheben vermag. Ein bewegender Klassiker, der bei Joan Baez gut aufgehoben ist.

Kommentar schreiben:

Start typing and press Enter to search