Keiner soll hungern ohne zu frieren. Der Weg in die Katastrophe

 in MUSIKVIDEO/PODCAST

Am 6. Juli 2022 wiederholte Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck auf der Münchner Handwerksmesse das, was er schon mehrmals gesagte hat: „Es kommen noch enorme Preiserhöhungen auf uns zu.“ Der Herbst werde teuer, und auf etwa 50 Prozent der Bevölkerung komme eine Situation zu, „in der sie weniger verdienen als sie ausgeben“.[1] Für die deutsche Wirtschaft bedeute der steile Anstieg der Energiepreise das dreifache Risiko von Kaufkraftverlust, drohender Kreditklemme und Investitionsschwäche. In den Unternehmen gebe es eine wachsende Investitionszurückhaltung, und bei den Banken eine wachsende Zurückhaltung, Kredite zu vergeben.[2] (Wolfgang Bittner, Quelle: Nachdenkseiten)
https://www.nachdenkseiten.de/?p=85733

Showing 3 comments
  • Volker
    Antworten
    In letzter Zeit plagen mich merkwürdige Einfälle: flüchtige Gedankenschnipsel vor meinem inneren Auge, die, nach endlosem Grübeln, verdichten, sich formen, um danach – als Prototyp – zu Papier gebracht zu werden.
    Meine erhellenden Einfälle zu Wachzeiten könnten durchaus als Höhepunkt des menschlichen Geistes angesehen werden, als Fortschritt im Rückschritt, oder als fehlendes Tüpfelchen über einem schlummernden Intelligenzbolzen.

    Nein, ich grinse nicht still und leise vor mich hin, bitte um den nötigen Ernst bei einer komplizierten Angelegenheit, deren Herausforderung ich mich zu stellen habe – für Euch alle dort draußen.

    Ein erhellender Geistesblitz traf mich beim solidarischen Kaltduschen, von düsterer Vorahnung begleitet, im nächsten Winter als Frostbeule zu erstarren, zwei festgefrorene Pfanddosen an den Händen.

    Pfanddosen, schrie ich vor Begeisterung bibbernd, die Lösung liegt zum Greifen nahe! Sollten wir alle als Frostbeulen enden? Niemals.

    Nach einhundert wärmenden Liegestützen schritt ich zur Tat, kopierte ein Diplom aus dem Netz, sammelte vierzig Pfanddosen, investierte in Schrauben, Muttern, mehrere Meter Kupferrohr, Lötkolben sowie Teelichter. Dreimal tief durchatmen und loslegen.

    Nach Fertigstellung der genialsten Erfindung seit der Dampfmaschine, Anmeldung eines Patents sowie der Beschaffung benötigten Kapitals, werde ich, vor dem Reichstag, meine Alternative »Dosenheizung für die Welt« vor laufenden Kameras präsentieren, somit weltweite Begeisterungsstürme meiner Zielsetzung auslösen, einhergehend mit der Verleihung eines global-gültigen Ehrentitels.

    Unterstützen Sie bitte meine ehrenwerten Bemühungen mit einer Spende. Werden sie Teilhaber eines global tätigen Unternehmens mit Herz und Verantwortung.

    ++ glucks ++

    • Elvira Brenzlig-Traubenkern
      Antworten
      Hallo Volker, Viel Glück für die Patentanmeldung, und die Dosenheizung!! Ich denke bei soviel Kreativität und  anpackendem Erefindergeist müssten die Herzen unserer wirtschaftsliberalen Staatslenker höher schlagen. Es geht wieder aufwärts, mit Deutschland. Wie sagte Peter Sloterdijk doch gleich: „Die liberale Sphäre ist der Sammelpunkt der jungen gesellschaftlichen Intelligenz“. Daher wundert es auch nicht, dass Herr Sloterdijk bei  der bescheidenen Hochzeit des gutaussehenden Herrn Lindner als Redner aufgetreten sein soll.  In meiner Hochachtung ist Herr Sloterdijk jetzt noch weiter gestiegen , in meinem persönlichen Beliebtheits-Ranking liegt nur noch ganz knapp hinter Noam Chomsky, dem Dalai Lama und Jan Böhmermann. Ich tüftle übrigens auch an einer Technologie, für den deutschen Winter, ein Laufrad für Kleintiere und Senioren,  mit dem sich Wärme erzeugen lässt. Und falls das nicht rechtzeitig fertig wird , könnte ich mir ja eventuell mit  dem Verbrennen der Festsetzungsbescheide behelfen, vom „Beitragsservice“?  Wie heisst es doch gleich? Für einen erfinderischen Geist gibt es keine Probleme. Höchtens Herausforderungen! In diesem Sinne: Bitte nicht immer so negativ in die Zukunft schauen. Es wird alles wunderbar! Ganz liebe Grüße! https://youtu.be/IUpeCBjezb0
  • Hope
    Antworten
    In 1 Minute und 45 Sekunden:

    „Einfach mal Dirk Müller zuhören. Er bringt es klar und deutlich auf den Punkt.“

    https://twitter.com/ElliotStabler92/status/1549831514849959936

Kommentar schreiben:

Start typing and press Enter to search