Kriegsführung im 21. Jahrhundert (I)

 in Politik (Ausland), Politik (Inland)

Die Bundeswehr spielt eine Schlüsselrolle bei der gegenwärtigen Umstrukturierung der NATO-Eingreiftruppe. Integraler Bestandteil dieses Prozesses ist die Implementierung einer 5.000 bis 7.000 Mann starken „Very High Readiness Joint Task Force“ (VJTF), die als „Speerspitze“ künftiger Angriffsoperationen fungieren und zur Hälfte aus deutschen Soldaten bestehen soll. (Quelle: Neue Rheinische Zeitung)
http://www.nrhz.de/flyer/beitrag.php?id=21479

Kommentar schreiben:

Start typing and press Enter to search