«Lichter der Hoffnung» – Film über die Schlachthof-Mahnwachen

 In Daniela Böhm, Umwelt/Natur, VIDEOS

Sich vor einen Schlachthof zu stellen, wo Mitarbeiter und Lieferanten ein- und ausgehen, und zu signalisieren: „Ich bin grundsätzlich gegen das, was ihr tut“ – dazu gehört Mut. Nicht nur wegen der zu erwartenden Anfeindungen, sondern auch weil es furchtbar ist, sich die Geschehnisse dort aus der Nähe anzusehen: die Gerüche, die Ausstrahlung der Menschen, die mit Sichtschutz versehenen Tiertransporter, aus denen vielleicht Laute dringen… so wirkt die HdS-Autorin Daniela Böhm auch sichtlich mitgenommen von den Geschehnissen. Dennoch macht sie weiter. Der Kurzfilm von Michaela Kühnemann ist den von Daniela organisierten Mahnwachen gewidmet, die am Münchner Schlachthof regelmäßig stattfinden. Der Film wurde eingereicht zum Kurzfilmwettbewerb: „Be a better being“ ausgeschrieben von der Jungen Akademie, Berlin.
[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=XDFNNxzZV0M[/youtube]

Hinterlasse einen Kommentar

Start typing and press Enter to search

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!