Lisa Fitz: Bürger als Batterie?

 in VIDEOS


Menschen als Batterien – das erinnert doch… Richtig, an den philosophischen Hollywood-Blockbuster „The Matrix“, in denen Menschenkörper den herrschenden Maschinen als Energiequelle dienen. Was hat diese düstere Vison mit unseren gutherzigen Politikern zu tun? Nun, auch sie halten uns in einer Scheinwelt gefangen, damit wir für ihre Absichten „brauchbar“ sind: Steuern zahlen, gehorchen, uns ruhig halten. Lisa Fitz gehört zu den wenigen Kabarettistinnen, die noch noch ihre Gosch’n aufmachen und nicht am Uthoff-Wagner-Syndrom der coronabedingten Rückgratkrümmung leiden. Ihr Sender, der SWR, scheint ihr keine Steine in den Weg zu legen. Reschbeckt!

Comments
  • Avatar
    Wolfgang
    Antworten

    Besser geht’s nicht, wenn’s nur nicht so traurig wäre. Die „Alten“ haben’s drauf.

Kommentar schreiben:

Start typing and press Enter to search