Mahlen nach Zahlen: Demoskopie zwischen Meinung und Manipulation

 In Politik (Inland)

Nach außen hin gibt sich die Demoskopie nach wie vor selbstbewusst. Auch nach falschen Einschätzungen bei der Brexit-Abstimmung, nach Fehlern bei den Prognosen der US-Wahl und zuletzt nach der Bundestagswahl, deren Ergebnis nur teilweise den zuvor angenommenen Zahlen entsprach. Aber die Unzuverlässigkeit der Demoskopie ist nur ein unwesentlicher Teil des grundsätzlichen Problems: der Manipulation. (Quelle: Neulandrebellen)
http://www.neulandrebellen.de/2017/10/mahlen-nach-zahlen-demoskopie-zwischen-meinung-und-manipulation/

Hinterlasse einen Kommentar

Start typing and press Enter to search

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!