Manfred Maurenbrecher: Helles Land

 in MUSIKVIDEO/PODCAST


„Das Glück malt Muster in den Sand“. Traum, Erinnerung oder Utopie? Maurenbrecher entwirft hier jedenfalls mit vielen poetischen Bildern ein positives Szenario, das zur finsteren Stimmung vieler poltischer Lieder einen angenehmen Kontrast bildet. Leider ist die Textverständlichkeit teilweise schlecht. Dafür macht die lange Schlussimprovisation Laune.

Comments
  • Biene Maya
    Antworten
    Wunderbares Lied, tolle Musiker, Danke für den Hinweis! Kaum zu glauben, dass der Song zuzeit nur 11 Aufrufe bei Youtube hat. Auf der anderen Seite bestätigt das einmal mehr, in was für einer Zeit des Niedergangs und der allgemeinen Verflachung wir leben, und wo  die Präferenzen des Massengeschmacks liegen. Naja, wie heisst es so schön: Weiterschwimmen, bis man untergeht… 😉

Kommentar schreiben:

Start typing and press Enter to search