Massnahmen länger, Lockerungen langsamer

 in Politik

Die Pandemie ist auf dem Rückzug. Trotzdem bleiben die meisten Einschränkungen – mit Ausnahmen. Und die Rückkehr zur Normalität wird weiter verlangsamt. (Quelle: Zeitpunkt)
https://www.zeitpunkt.ch/massnahmen-laenger-lockerungen-langsamer

Showing 2 comments
  • Avatar
    Volker
    Antworten
    Öffnung/Normalität light, etwas Zucker für’s/auf’s Volk, je nach Lage statistischer Deutungshoheit sowie Einschätzungen gewisser Experten ohne Gewissen. Aber nicht übermütig werden und denken, alles wird wieder gut. Wir benötigen Strategien, Überwachung und Sanktionen – den perfekten Menschen als Haushund der Elite ++ wuff ++.

    Mutanten,
    auf der Erde, Mond
    und Mars.
    Global denken
    Mutationen,
    Pharmaköche
    haben Spass.

    Nach einem Jahr Freiheitsberaubung wurden wir erst halbgar gekocht, also light nach Merkel nebst ihren Schoßhündchen. Und bis wir richtig durchgekocht, braucht’s mehr Ober- und Unterhitze.
    Rein in Backofen, raus aus Backofen. Noch nicht gar? Wieder Lockdown rein und raus, Viren mögen keine Hitze bis das Volk von Pelle fällt.

    Und Merkel spricht, wir sehnen uns nach einem Ende dieser unser aller Qual, breitet ihre Hände über uns schützend aus – Vorhang fällt, bis nächstes mal.

    Ein Dach,
    sehet dieses Dach.
    Bebt die Erde,
    brennt der Himmel:
    legt euch flach.

    Eingetütet,
    zusammengefaltet,
    recycelt.

    Über Spahns Strategie wacht ein General, Bundeswehrsoldaten üben in Heimen Einsätze im Inneren, und über allem schweben Schlächter Wächter demokratischer Gesunderhaltung per Genmutation. Perfekte Hunde wedeln nicht, bellen nicht, legen sich flach hin, warten winzelnd auf Knochenreste.

    mahlzeit

    • Avatar
      A.K.
      Antworten
      so isses

       

      da bleibt mir glatt die spucke weg. so treffend.

       

       

Kommentar schreiben:

Start typing and press Enter to search