Max Prosa: Mein Bruder

 in MUSIKVIDEO/PODCAST


„Kein Meer und kein Graben, kein Berg der uns trennt. Nur ein Zaun und die Meinung von denen, die weiter im warmen Federbett pennen…“ Vielleicht handelt dieser Song von Flüchtlingen oder auch von anderen „Gräben“, die sich zwischen Menschen auftun können. Wer auch immer das ist, den du ablehnst, er ist dir näher als dir vielleicht lieb ist. Er ist aus dem selben Holz. Er ist dein Bruder. Und, keine Sorge, die Schwester kommt in diesem Lied auch vor. Wie immer bringt Max Prosa seine Botschaft mit einfachen Worten packend und sehr emotional rüber.

Kommentar schreiben:

Start typing and press Enter to search