Max Prosa: Verlassene Allee

 in MUSIKVIDEO/PODCAST


„Ich hab kein Lust auf Realität, sie steht uns im Weg.“ Dieses klare Bekenntnis zum romantischen Eskapismus ist natürlich der Liebe geschuldet. „Durch den Asphalt bricht blühender Klee“. Das passt gar nicht zum prosaischen Nachnahmen des Künstlers, der hier mit einer Uptempo-Nummer glänzt.

Comments
  • heike
    Antworten
    Cooles Lied – schon blöde Zeiten, wenn der Liebe die Realität im Wege steht ….

    Aber gut, wenn man wenigstens noch ein paar geistige Freiräume hat – leider werden auch die für einige immer enger … und das hat dann schon etwas mit Überwachung zu tun – zu welchem Zweck auch immer …. die Intentionen der Überwacher sind da verschieden.

    Danke jedenfalls –  es war schön, das anzuhören … Rotklee … mag ich nämlich auch sehr gern, aber auch Hopfenschneckenklee, und Wundklee …

    Bei vierblättrigen Kleeblättern kann man sich doch was wünschen …hab ich schon lange nicht mehr gesucht und gefunden …gibt jetzt dafür aufgedruckt auf Glückwunschkarten … ich wünsche jedenfalls dieser Band alles Gute, Danke.

     

Kommentar schreiben:

Start typing and press Enter to search