Missbrauch: Hat die Kirche gelernt?

 in Spiritualität

Ein Pfarrer aus dem Bistum Aachen ist im Februar wegen sexuellen Missbrauchs zu sechs Jahren Haft verurteilt worden. Aufgedeckt werden konnten die Taten nur, weil couragierte Eltern aus der deutschen Gemeinde im südafrikanischen Johannesburg Alarm geschlagen hatte. Sie beschuldigten den Pfarrer, sich mit Jungen ins Bett gelegt zu haben. Bis heute warten sie auf eine Entschuldigung der Deutschen Bischofskonferenz. (Quelle: Publik Forum)
http://www.publik-forum.de/Religion-Kirchen/missbrauch-hat-die-kirche-gelernt

Kommentar schreiben:

Start typing and press Enter to search