Morgaine: Neumond

 In Allgemein, MUSIKVIDEO/PODCAST


Morgaine (Maren Herz) macht polischen Rap, aber auch Artpop mit schamanischem und keltischem Einfluss. In diesem Lied wird sie sehr persönlich. Ein erschütternde und radikale Offenlegung ihrer eigenen Missbrauchserfahrung und ein Aufruf an die Opfer, Widerstand zu leisten. Das Ganze gekleidet in eine poetische, teilweise aber auch sehr direkte Sprache. Notwendig, mutig, aufwühlend. „Die Wahrheit wird euch frei machen“, schrieb eine youtube-Kommentatorin zu dem Video. Ganz frei von Erinnerungen und Symptomen werden Betroffene wohl nie werden, aber mit dem Aussprechen der Wahrheit verlieren die Täter bereits einen Teil von ihrer Macht. Morgen spricht Morgaine im HdS-Interview über ihre Erfahrungen und ihre Aktion #WehrDich (siehe unten).

Hinterlasse einen Kommentar

Start typing and press Enter to search

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!