Nach von der Leyen-Wahl: Die NATO übernimmt die Europäische Union

 In Allgemein, VIDEOS

Mit der Nominierung der deutschen Kriegsministerin Ursula von der Leyen hat die NATO den Anspruch auf Militarisierung und Führung der Europäischen Union erhoben. Wolfgang Gehrcke informiert im Roten Platz über gemeinsame Geheimgremien von EU und NATO, die schon jetzt hinter verschlossenen Türen wöchentlich tagen und über jeden Militäreinsatz entscheiden. Mit der Nominierung von Ursula von der Leyen wird ein Bündnis von rechtsaußen Parteien mit Konservativen und Liberalen geschmiedet und die europäischen Sozialdemokraten und Grünen positionieren sich mit einem halbherzigen Jein.

Anzeige von 2 kommentaren
  • Avatar
    Für ein SCHWARZes Jahrtausend
    Antworten
    Eine E(W)U-Wertegemeinschaft hat auch so seine Vorteile…

    .

    Nur noch eine Anlaufstelle für Lobbyisten und Militaristen, um seine Werte unter die Völker zu bringen.

    .

    Eben eine wenn auch SCHWARZe, sodoch Wertegemeinschaft.

    .

    Eine SCHWARZe…!

  • Avatar
    Peter Boettel
    Antworten
    Das Video ist sehenswert und demaskiert die „Qualitätsmedien“, die natürlich gefährliche Vorgehensweisen wie diese Geheimtreffen verschweigen.

Hinterlasse einen Kommentar

Start typing and press Enter to search

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!