Pablo Miró: Venezuela, das Recht auf Selbstbestimmung

 In VIDEOS


Der Liedermacher und Gitarrist deutsch-argentinischer Herkunft glänzt normalerweise durch seine großartig sensiblen und aufrüttelnden Lieder in spanischer Sprache. In diesem Vortrags-Video zeigt er sich auch als kluger und kritischer Denker. In Bezug auf die momentane Krise in Venezuela nimmt er das herrschende „Narrativ“ der Mainstream-Presse über die Vorgänge dort auseinander und geißelt den Versuch der westlichen „Wertegemeinschaft“, sich die reichen Bodenschätze des Lands durch einen regime change unter den Nagel zu reißen. Er hat eben „Courage“ – wie auch seine neue CD-Veröffentlichung heißt, die im Sturm und Klang-Shop zu beziehen ist.

Hinterlasse einen Kommentar

Start typing and press Enter to search

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!