Populismus im Schnelltest

 in Politik (Inland)

Der Schnelltest soll spätestens im Herbst für Ungeimpfte etwas kosten. Im Grunde ist dieses populistische Vorhaben aber nichts anderes als eine indirekte Ungeimpftengebühr oder ein Knöllchen. (Quelle: Rationalgalerie)
https://www.neulandrebellen.de/2021/08/populismus-im-schnelltest/

Comments
  • Volker
    Antworten
    Schnelltest – für was bitte?
    Ah ja, Hartz IV wieder … ok, werde mich bemühen, meinen Warenkorb umzustülpen, möglicherweise finde ich einiges dort, wo ich es nie vermutet hätte, um mich für Schelltests krumm zu biegen, mit dem Ziel römisch-dekadenter Teilhabe-Fantasien?.
    Klar, höre das Raunen schon, bei mir wäre alles falsch gelaufen, hätte nix im Griff, mein Leben, meine Karriere, hinge herum, würde schmarotzend Container durchwühlen …. hole gerade Luft, und Ende.

    Also noch einmal: Wofür benötigt Existenzminimum einen Schnelltest? Gut, mit einem Pieks wäre die Sache vom Tisch und ich Teilhaber eines interessanten Experiments eines entlausten Volkes, glücklich, zufrieden und nebenbei ein grenzdebiles Ding pharmazeutischer Ingenieurkunst. Geil, DCX105 haben fertig, melde Crash.

Kommentar schreiben:

Start typing and press Enter to search