Prinz Chaos II.: Soldatenliebe

 in MUSIKVIDEO/PODCAST


Das Leid der Angehörigen von Kriegstoten wird wenig gesehen. Die Kriegsherren und Herrinnen blenden Schattenseiten gern aus, und Pazifisten stellen sich auf den Standpunkt: selbst schuld, wenn er hingeht. Partnerinnen von Soldaten können jedoch nicht so einfach den „Dienst“ verweigern, wenn sie Liebende sind. Da kann es passieren, dass sie am Ende nur noch einen Sarg mit einer Deutschlandfahne zurückbekommen, verbunden mit warmen Worten der Kriegsministerin, der Tod sei immerhin ehrenhaft gewesen: für Deutschland. Prinz Chaos II. beschreibt sehr einfühlsam ein Schicksal – sanfter, aber deutlicher Protest gegen den Kriegswahn.

Comments
  • Avatar
    Gerold Flock
    Antworten
    Bob Dylan singt ja auch nicht sooo gut.

Kommentar schreiben:

Start typing and press Enter to search

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!