Rechter Terror in Halle und Landsberg?

 In Politik (Inland)

Berichte über Tote nach Schießereien vor Synagoge und Dönerladen. Polizei meldet erste Festnahmen. (Quelle: Telepolis)
https://www.heise.de/tp/features/Rechter-Terror-in-Halle-und-Landsberg-4550514.html

Anzeige von 2 kommentaren
  • Avatar
    Volker
    Antworten

    Zudem leugnete der Rechte den Holocaust und machte den Feminismus für die sinkenden Geburtsraten in Deutschland und die Massenmigration verantwortlich.

    Eindeutig IQ Bratkartoffel, Feminismus mit Geburtenrate und Massenmigration in Verbindung zu bringen.

    Wieso Rechter Terror mit Fragezeichen, die Waffen gibt’s schließlich nicht im Baumarkt zu kaufen, da braucht man schon gute Verbindungen. Und wenn wieder mal die Einzeltäter-Version hinhalten sollte, war’s dann wohl kein Rechtsterror, nur ein Einzeltäter ohne ersichtliche Vernetzung zu rechten Gruppierungen, die es wohl nicht gibt (oder geben darf), sonst hätte man alle Nazilöcher schon längst ausgehoben statt sie zu dulden, vor Jahrzehnten schon.

    Was mich anekelt ist die verlogene Betroffenheit aller Verantwortlichen mit Beileidsbekundungen und Phrasen. Einerseits fassungslos auftreten, anderseits Kriege rechtfertigen sowie ermöglichen.

  • Avatar
    Ruth
    Antworten
    Seit Jahren wird Rechtsterror verharmlost!

    Es wird von Einzelfällen gesprochen, von Einzeltätern; das ist nicht so! Bürgerwehren laufen im Ruhrgebiet, mischen Bürger auf, warnen vor Minderheiten unter dem Deckmantel rechter Radikalisierung!

    Die AfD ist mitverantwortlich für rechte Hetze! Wenn „Fliegenschiss“ im Bundestag gesagt werden kann und von Gaulandt ständig verharmlost wird, dann steht auch die Justiz auf dem Prüfstand!

    Warum wird hier nicht alles ausgeschöpft, um diesem Treiben der AfD ein Ende zu setzen?!

    In den Reihen der Polizei und der Bundeswehr ist rechte Gesinnung auch hinlänglich bekannt!

    Auf den Schulhöfen wird gepöbelt, gehetzt und „Jude“ als Schimpfwort heraus gebrüllt!

    Konsequenzen: nein, eventuell ein Eintrag ins Klassenbuch, eine Rüge der Schulleitung und …… es wird gegrinst und der Stinkefinger im Nachhinein gezeigt!

    Biedermänner und Co. sind betroffen, aber:  „Deutschland den Deutschen!“

     

     

     

     

Hinterlasse einen Kommentar

Start typing and press Enter to search

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!