Rechtfertigungsorgien aus dem Kanzleramt und konzertierte Hilfestellung von der ARD

 in Medien, Politik (Inland)

Medienkritik: Keine Nachfragen, keine Gründe, dafür ein anderes Staatsverständnis. Anne Will bereitet Angela Merkel eine Bühne. (Quelle: Telepolis)
https://www.heise.de/tp/features/Rechtfertigungsorgien-aus-dem-Kanzleramt-und-konzertierte-Hilfestellung-von-der-ARD-6002685.html

Showing 2 comments
  • Avatar
    Freiherr
    Antworten
    ## EIN HARTER WELLENBRECHER MUSS HER !

    ..schaumschlägern sie nun, um eine Welle zu brechen die es nicht gibt !

    Sie treiben also diesen gigantischen Schwindel weiterhin voran, mit Schreckenszahlen die es nicht gibt, weil der PCR-Test ja keine Infektion feststellen kann.

    Aber – solange wie ARD und ZDF diesen hochkriminellen Betrug weiterhin verkünden, glaubt es die verblödete Mehrheit in der Bevölkerung, weiterhin.

    Nach 13 Monaten völlig vergeblicher Aufklärungsversuche bleibt mir nur der alte Spruch:

    “ die Leute bekommen genau das was sie verdienen ! “

    Schlimm nur, dass die noch Geistesgegenwärtigen in gleicher Weise darunter leiden müssen, die Unschuldigen also.

    Naja – vielleicht sterben die Dummen nun aus ? – wäre auch nicht sooo schlecht.

     

     

  • Avatar
    Drosten Geständnis !
    Antworten
    …in diesem Interview mit US-Kollegen Anfang Septemeber 2020, gibt Drosten zu “ dass die Krankheuit nicht exisitiert, nicht da ist… “

    https://corona-transition.org/unglaublich-drosten-gibt-zu-die-krankheit-existiert-nicht

Kommentar schreiben:

Start typing and press Enter to search