Reinhard Mey: Es gibt keine Maikäfer mehr

 In MUSIKVIDEO/PODCAST


„Rund ein Drittel aller Arten ist bedroht. Besonders dramatisch ist die Situation bei den Insekten“ heißt es im Bericht des Bundesamts für Naturschutz. Wo Insekten sterben, sterben auch Vögel. Vielleicht gehen uns die Tiere nur ein kleines Stück voraus. DAS wäre ein Thema für die Politik. Danke an Reinhard, der das Problem sehr früh erkannt hat. Gewidmet all den ausgerotteten oder gefährdeten liebenswerten Tier- und Pflanzenarten.

Hinterlasse einen Kommentar

Start typing and press Enter to search

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!