Trauerspiel Leiharbeit

 in Politik (Inland), Wirtschaft
Michael Schlecht

Michael Schlecht

Moderne Sklaverei: so bezeichnen Betroffene die Leiharbeit. Selbst die Koalition aus Union und SPD sah sich gezwungen, im Koalitionsvertrag Änderungsbedarf aufzunehmen. Was folgte, war ein Trauerspiel. Am Ende der Legislatur kommt das Gesetz jetzt ins Parlament. Nur Verbesserungen für die Betroffenen sucht man darin vergeblich. Eher findet man Verschlechterungen. (Michael Schlecht, MdB, Wirtschaftspolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion DIE LINKE)
http://www.michael-schlecht-mdb.de/trauerspiel-leiharbeit.html

Kommentar schreiben:

Start typing and press Enter to search