UNSER BUB, DER TRAFIKANT (Christian Biribauer)

 in Christian Biribauer, Gesundheit/Psyche, Kultur, Kurzgeschichte/Satire, Poesie

DER BUB HAT’S JETZT VIEL PRAKTISCHER
LEICHTER ALS WIR ES HATTEN
ER SCHUPFT DAS G’SCHÄFT VIEL FAKTISCHER
ALS WIR ES JEMALS TATEN

G’SCHICKT ARBEITET ER AM COMPUTER
SCANNT EIN GANZ SCHNELL DEN CODE
ER RECHNET GLEICH – ES IST EIN GUTER
KEIN ZÄHLEN MEHR ZUR NOT

DIE KASSA ZEIGT DAS WECHSELGELD
DAS ER MUSS RAUS NUN GEBEN
DER PC HAT SICH NOCH NIE VERZÄHLT
SCHÖN IST HEUT‘ DAS KASSIERERLEBEN

ERSPART SICH ARBEIT OH SO VIEL
KANN NEBENHER NOCH WETTEN
IST SCHON EIN PROFI BEIM TOTOSPIEL
WIRD UNS DEN UMSATZ RETTEN 

DER BUB GANZ GLASIG SCHON DIE AUGEN
ARBEIT‘ HART AN SEINEM GLÜCK
ES TUT IHM OFFENBAR SEHR TAUGEN
SITZT HINTERM PULT GEBÜCKT 

WAS IST PASSIERT – ER RED‘T NIX MEHR
BEWEGT SICH WIE EIN KASTEN
BEMÜHT SICH WOHL SCHON VIEL ZU SEHR
ER SOLL EIN BISSCHEN RASTEN 

DER DOKTOR SAGT ER WIEGT ZU VIEL –
BRAUCHT KUR IN SEINEM ALTER?
DER JOB IST JA KEIN KINDERSPIEL
WIR SCHLIEβEN KRANKHEITSHALBER

ChriB 7/20

Kommentar schreiben:

Start typing and press Enter to search