Vasco Rossi: Liberi, liberi

 in MUSIKVIDEO/PODCAST


Vasco Rossi, in seiner Heimat Italien einer der meistverehrten Künstler, wird heute 70. Im Jahr 2017 spielte er in seiner Heimatstadt Modena ein gigantisches Konzert, das mit über 200.000 verkauften Tickets rekordverdächtig war. Zu Unrecht kennen ihn in Deutschland nicht viele, denn Rossi bietet inspirierten Italo-Rock zu ehrlichen Texten, die die Alltagserfahrungen seiner Mitbürger widerspiegeln – ohne Schlager-Zuckerguss. Seine Fans reagieren stets hingebungsvoll-enthusiastisch, singen die Texte mit seligem Gesichtsausdruck auswendig mit. „Liberi, liberi“ handelt von einer Heirat, die der Sänger aus jugendlichem Freiheitsdrang versäumt hatte. „Wir sind frei – aber frei von was?“ Vielleicht aber gibt es für diese Liebe in reiferem Alter noch mal eine Chance.

Showing 5 comments
  • Guiseppe_Carrera
    Antworten
    Das mit dem „ehrlichen Italorock“ versehe ich mal mit einem Fragezeichen.  Tut mir leid wenn ich da „pandemiebedingt“ so anspruchsvoll bin, ich will ihm ja  nicht vorschreiben, was er zu denken hat, keineswegs,, aber ichpersönlich  höre eben lieber Musikerinnen und Musiker, die sich ganz klar dagegen aussprechen, wenn Senioren ohne „Impfnachweis“ in Italien aus dem Bus geschmissen werden. Und bei uns soll es da ja auch schon ähnliche Vorfälle  geben, im Namen der  Cocoloresschutzmassnahmen und der „Solidarität“, versteht sich. Vasco Rossi ist offenbar auch einer von denen, die lieber das bequeme, coronakoforme Staatsnarrativ verbreiten: : “ „Die Impfstoffe kamen an, glücklicherweise schnell genug, so dass wir jetzt wieder öffnen können, wir können zurückkehren, um uns zu umarmen“  Ciao, bello. Mehr sage dazu nicht! 😉 https://www.ilrestodelcarlino.it/cronaca/vasco-rossi-covid-no-vax-1.6953271
  • Volker
    Antworten
    Ich verstehe den Artikel so, dass Vasco Rossi sich wenig mit der medizinischen Seite beschäftigt hat und sich da einfach auf „die Wissenschaft“ verlässt. Er wendet sich allerdings ganz klar gegen eine Verhärtung der Standpunkte und plädiert für eine freie Entscheidung. Typisch seine letzte Bemerkung: er trage die Verantwortung für das, was er sagt, aber nicht für das, was andere verstehen.

    Wir werden Ende Mai mehr Klarheit bekommen, wenn seine geplanten Konzerte starten sollen – oder eben nicht, so wie die letzten beiden Jahre…

    • Volker
      Antworten
      Weia. Das gibt Kuddelmuddel – hier ein Volker, dort ein Volker.
      Ich bin es nicht, gell, ehe großes Rätselraten beginnt, über neue Variante meiner Wenigkeit.

      Mein Vorschlag: Nennen Sie sich bitte Volker II., und sollte ein weiterer Volker dazukommen, wird weiter durchnummeriert.
      Klar, Sie sind bildlich sichtbar, ich nicht. Aber, die Leuts hier bei HdS könnten sich durchaus in wilden Theorien versteigen, warum ich, Volker I., einmal mit, und einmal ohne …

      Kurze Frage an die Red.: Wäre ein Schnelltest die Lösung meines Problems?

      Gut, ist nicht wirklich das Gelbe vom Ei, könnte wohl dazu führen, dass es von Volkers nur so wimmelt hier. Möchte mir keinesfalls nachsagen lassen, Volker I. hätte eine Welle losgetreten, die – frag Lauterbach – einhundertfünfzig Volkers anschwemmen könnte, wohlgemerkt, pro Tag. ++ Szenario off ++

      Lieber Herr Volker II, ohne die Lage unnötigerweise zu dramatisieren, aber die Leuts hier könnten schon vermuten, ob wir beide aus dem selben Labor stammen, weshalb ich Sie bitten möchte, jegliche Verwechselung zu vermeiden, die möglicherweise dazu führen könnte, eine HdS-Kernschmelze auszulösen.

      Mit netten Grüßen an Volker II. –

      Volker I.

      🙂

      • Querlenker
        Antworten
        Schön, solche Probleme zu haben…

        Normalerweise bekommt man die Rückmeldung, dass der Name bereits vergeben ist… aber ich bin ja trotz meines Alters (das Foto stammt aus den Anfangszeiten von HdS!) noch geistig flexibel …

        Next Problem?

  • Cora Wüst_86
    Antworten
    Ende Mai … , hoffen wir mal , dass dann nicht die Bundeswehr im Inneren im Einsatz ist, um Bundestraßen zu sperren, im Rahmen der „Infektionsschutzmaßmnahmen“ , versteht sich …

Kommentar schreiben:

Start typing and press Enter to search