Wie erwartbare Sterbefälle und Krankenhausbelegungen zur COVID-19-Notlage erklärt werden

 in Gesundheit/Psyche, Politik (Inland)

Höhere Sterbefallzahlen im Vergleich zu den Grippesaisons der Vorjahre sowie die drohende Überlastung des Gesundheitssystems in Deutschland sind auf demografische Veränderungen der Gesellschaft zurückzuführen und nicht auf COVID-19. Dies zeigt ein Vergleich von Sterberaten sowie eine Analyse der Krankenhausbelegungstage. (Quelle: Multipolar)
https://multipolar-magazin.de/artikel/erwartbare-sterbefalle

Comments

Kommentar schreiben:

Start typing and press Enter to search