Wolfgang Ambros: Da Hofa

 In MUSIKVIDEO/PODCAST

„Heerst, des is makaber, da liegt ja a Kadaver…“ Derartige Verse können nur von einem österreichischen Liedermacher kommen. „Hofer“ ist ja in Österreich auch ein häufiger Name. Eine bekannte Discounter-Ketter heißt so und auch ein erfolgreicher Politiker, der fast Bundespräsident geworden wäre, nun aber Vorsitzender einer braunen – sorry: blauen Partei ist. Ambros gestaltet auf stimmlich robuste Weise eine Sündenbockgeschichte in der Art von Ludwig Hirschs „Dorftrottel“. Der Film aus dem Jahr 1972 ist ein Zeitdokument ersten Ranges.

Hinterlasse einen Kommentar

Start typing and press Enter to search

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!