Christine Maria Rembeck: Vor dem Einschlafen (Rilke)

 in MUSIKVIDEO/PODCAST


Chansons können auch als Fortsetzung des klassischen Kunstlieds verstanden werden. Normalerweise trifft dabei aber eine neue Melodie auf einen neuen Text. Neuvertonungen von Klassikern wie Rilke stoßen nicht immer auf einhellige Begeisterung wie u.a. das „Rilke-Projekt“ mit nur gesprochenen Gedichten zeigt. Christine Maria Rembeck besitzt den Mut zur klaren Melodie und zu einer romantischen Klangsprache. Mit geschulter Singstimme und großer Sensibilität verschafft sie ihren Hörerinnen und Hörern ein zeitlos-ästhetisches Klangerlebnis. Siehe dazu auch „Alexanders Album-Tipp der Woche„.

Kommentar schreiben:

Start typing and press Enter to search

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!