Rechtsextreme Wölfe, die Kreide gefressen haben…

 in Politik (Inland)

…und zahnlose öffentlich-rechtliche Medien im Offenbarungseid: Der AfD-Parteitag. Kommentar. (Quelle: Telepolis)
https://www.heise.de/tp/features/Rechtsextreme-Woelfe-die-Kreide-gefressen-haben-4600205.html

Comments
  • Avatar
    Ruth
    Antworten
    Ich habe mir die Übertragung angesehen, den Fragen des/der Journalisten mit Verärgerung zugehört.

    Fragen, weichgespült und sicher keine journalistische Glanzleistung, sodass die AfD mal wieder feixen konnte; dümmere Fragen, die gibt’s doch nicht, so Frau Weidel bei einer Pressekonferenz zu Brandners Rausschmiss als Vorsitzender des Rechtsausschusses.

    Man sah die Unsicherheit der Journalisten, ich wage zu sagen: Beklemmung wegen einer widerlichen aggressiven Reaktion – zu sehen und hören in Debatten.

    Eine Partei, die fürchtet als Prüffall eingestuft zu werden, da müssten Fragen härter und hartnäckiger gestellt werden!

     

     

Kommentar schreiben:

Start typing and press Enter to search

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!