Volker Pispers: Das Comeback

 In VIDEOS


„Man darf nicht sagen: das sind alles Nazis. Manchmal sind es einfach nur strunzdumme Hohlköpfe“. Es bleibt zwar unklar, ob dies wirklich – wie die Überschrift sagt – ein „Comeback“-Auftritt ist. Aber alt oder neu, es ist eine großartige Analyse des Kapitalismus und der Fremdenangst.

Anzeige von 16 kommentaren
  • Avatar
    Piranha
    Antworten
    Viele würden sich riesig freuen über ein „Comeback“, und hin und wieder schau ich auf seiner Webseite nach. Mein letzter Stand ist aber, dass es da nicht Neues gibt und seine m. W. letzte CD habe ich 2015 erworben.

    Nein, es ist kein Comeback, sondern ein zeitlos gültiger Angriff auf den Kapitalismus beim Kabarettfest 2015 in Bonn – Satire vom Feinsten

  • Avatar
    A. Wittner
    Antworten
    sei gegrüßt, werter verfasser.

    wirf doch einfach einen blick auf das uploaddatum – dieses vid wurde 2017 hochgeladen und zwischenzeitlich zu clickbaitzwecken umbenannt, da dem uploader durchaus bewusst zu sein scheint wie sehr sich gleich mehrere generationen deutscher eine rückkehr des kabarettkönigs wünschen.

  • Avatar
    uli K.
    Antworten
    ich vermisse ihn auf der Bühne
  • Avatar
    Ruth
    Antworten
    Angst frisst Seele auf

    Panik umflutet den Atem

    Aufschrei der Erkenntnis

    Sprache verstummt

    ZERSTÖRUNG

     

    Die schenkelklopfenden Lacher …… begriffen erst spät – wir sind Teil des Irrsinns!

     

     

  • Avatar
    Weißer Rabe
    Antworten
    Ich bin so traurig, dass Volker Pispers  seinem Publikum endgültig den Rücken gekehrt hat. Grund hatte er zu Genüge. Immer diese blöde Lacherei, obwohl er die Leute mit ihren eigenen Fahler konfrontiert hat, ohne dass die es begriffen.

     

  • Avatar
    Rebecca
    Antworten
    Ich würde es auch klasse finden, wenn er wieder auftritt! Ich würde auf jeden Fall noch eine Show sehen wollen. 🙂
  • Avatar
    SON
    Antworten
    In der Hoffnung das dies von Herrn Pispers gelesen wird:

    Es ist Ihre Berufung auf der Bühne zu stehen. Es ist Ihre Aufgabe einen mentalen Gegenwind in der Köpfen der Zuschauer zu erzeugen. Ein Sturm zieht auf. Soziale Werte werden herum gewirbelt. Ein Sturm zieht auf. Das Logische wird davon gefegt. Ein Sturm zieht auf. Erhellen Sie die Finsternis.

    Wir warten auf Sie…

    • Avatar
      deniz
      Antworten
      Ja jetzt kommt er sicher wieder Danke für den seriösen Beitrag und die Brise Pathos im Alltag 
  • Avatar
    Gabriele Schmölz
    Antworten

    Volker Pispers kennt die Zusammenhänge in Europa und der Welt, wie kein Anderer. Er will uns aufrütteln. Keiner reagiert. Was soll er machen? Weiter rütteln. So viel Energie hat kein einzelner Mensch auf Dauer. Begreifen die Menschen eigentlich den Ernst der Lage? Leider müssen wir erst gegen die “Wand“ fahren bis etwas Grundlegendes geändert wird.

  • Avatar
    Bianca
    Antworten
    Früher hab ich mir Karten für Volker Pispers besorgt, weil man da so prima lachen konnte. Später waren die Vorstellungen nur noch teilweise lustig… denn nach und nach hat sich ein  melancholischer Unterton eingeschlichen. Man wurde immer wieder regelrecht auf den Pott gesetzt, mit erschreckenden Wahrheiten konfrontiert und hat endlich Zusammenhänge begriffen, die nur Menschen erkennen, die tiefe Einblicke hinter die Kulissen gewonnen haben. Und man hat dem Redner angemerkt, wie sehr ihn all diese Erkenntnisse –  ohne direkt etwas ändern zu können – frustriert haben. Aber auch wenn diese Erkenntnisse für Redner und Zuhörer teilweise schmerzhaft waren, so war dies ein Erkenntnisgewinn auf begreifbarem und eindrücklichem Niveau, der zumindest uns Zuhörern ganz entschieden fehlt! Wer legt jetzt den Finger in die Wunde? Es gibt nur so wenig Menschen, die sich nicht veräppeln lassen und der breiten Bevölkerung schonungslos die wahre Natur der politischen Schachzüge aufzeigen! Sie fehlen uns sehr! Auch wenn Sie sich wie ein einsamer Prediger in der Wüste vorgekommen sein mögen – ihre Worte haben nachhaltigen Eindruck hinterlassen und uns vieles anders beurteilen und kritischer hinterfragen lassen. Wenn Sie schon nicht mehr auftreten möchten, dann gehen Sie doch bitte in die Politik und halten diesen Gestalten direkt den Spiegel vor! Wenn Sie die Politiker und ihre wahren Motive und Aktionen life kritisieren würden – ich würde bei jeder Bundestagsdebatte einschalten!
    • Avatar
      Heiko Schröder
      Antworten
      @Bianca

      ich bin emotional sehr berührt von Deinem Eintrag, der es genauso ausdrückt wie ich es auch fühle, Danke dafür…

      ich vermisse Volker Pispers auch und hoffe das er seinen persönlichen und privaten Frieden gefunden hat

      Dank Heiko

  • Avatar
    Mick
    Antworten
    Volker Pispers ist und bleibt der Titan des Kabarett.

    Kein anderer verstand es so humorvoll Finger in Wunden zu legen, die keiner sonst sehen wollte oder hinterfragte.

    Ich gucke heute noch regelmäßig sogar die ältesten Videos von ihm und lache immer noch darüber, weil sie so zeitlos sind.

    Ich gönne ihm seine wohlverdiente Pause vom anstrengenden Tourleben. Auch dieser Kreislauf „Neues Programm -> Tour“ und von vorne ist auf Dauer ermüdend. Mit Familie sogar doppelt schwer.
    Ich bin mir ziemlich sicher, dass er beizeiten zurück sein wird. Ein so großartiger Kabarettist kann gar nicht auf Dauer den Mund halten. Da wird irgendwann etwas raus wollen.
    Vielleicht auch als Kompromiss dann ohne Tourneen, dafür nur noch ausgewählte Fernsehformate. Auf jeden Fall weiß ich jetzt schon, dass er bis dahin noch einiges mehr in Petto haben wird. So ein wacher Geist macht sicher keine 4 Jahre Pause im Kopf 🙂
    Bis dahin: Genießen Sie Ihre Schaffenspause!

  • Avatar
    Josef
    Antworten
    Lieber Volker,

    fällt Dir denn gar nicht auf, daß Dein Rückzug von der Kabarettbühne den rechten Schwachköpfen in die Hände spielt? Ich bin davon überzeugt, daß die „Neue Rechte“ sich täglich bei „jenem höheren Wesen, das sie verehren“ bedankt, verbunden mit der Bitte, jener Pispers möge seine selbstgewählte Auszeit bis zum Lebensende verlängern.

    Wem eine solche Begabung in die Wiege gelegt wurde trägt eine Verantwortung. Er trägt die Verantwortung, diese Gabe zum Wohle seiner Mitmenschen einzusetzen, den Begriffsstutzigen die Augen zu öffnen, Ihnen Zusammenhänge zu erklären und so ein Gegengewicht zur permanenten Berieselung mit völkischen Parolen, Geschichtsfälschungen und „Fake News“ zu schaffen.

    Uns fehlt Deine Stimme!

    LG

    Josef

  • Avatar
    Volker Fan
    Antworten
    Naja zum Lachen sind seine Auftritte eigentlich nicht.zugegeben versteht er es wie kein anderer die Dinge hart, aber (typisch Volker) in einer charmant lustigen Weise beim Namen zu nennen.was ich mich frage ist, wie die Leute nach seiner Show den Saal verlassen, ich bin jedesmal wenn ich ihn mir gebe außer mir vor Wut und würde am liebsten mich mit Leuten zusammentun und böse Dinge tun um die Menschen von ihrer ideologischen Erkrankung zu heilen. D.h. die Bakterien müssen zerstört werden.
  • Avatar
    Dieter Helbig
    Antworten
    Lieber Volker Pispers,

    bitte kommen Sie noch einmal zurück. Dieses geistig verarmte, verlogene Land braucht dringend Menschen, die die Wahrheit aussprechen, ich vermisse Sie sehr. Leider kommt kaum was nach, mit Ihrem Kaliber, nur Weicheier.

    Beste Grüße

    Dieter Helbig

  • Avatar
    Bernd Teichler
    Antworten
    Herr Pispers,

    leider haben Sie sich zurückgezogen. Ihre Art die Wahrheit darzustellen ist einzigartig. Auch wenn ein Zusammenhang kompliziert ist, haben Sie geschafft nie langweilig oder gar Oberlehrer zu wirken. Leider wird  „Bis Neulich“ unser Gehirn nicht mehr bereichern. Doch Sie,  habe ich gelernt,  das man nicht nur mit den Augen stehlen kann. Die Ohren und das Hirn ist auch gefragt. Danke für Ihre Arbeit.

    “ Bis Neulich „ und viel Gesundheit und Glück.

    Bernd Teichler

Schreibe einen Kommentar zu Gabriele Schmölz Antworten abbrechen

Start typing and press Enter to search

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!