Manu Chao: Seeds of Freedom

 In MUSIKVIDEO/PODCAST


Ein Video, das viel Liebe ausstrahlt: zu Körnern und Samen, die uns ernähren, zu Pflanzen, zum Wachstum, zu Menschen, zum Leben. Der Song wurde speziell für das Monsanto-Tribunal geschrieben, das dem verbrecherischen Unternehmen (den sich der deutsche Chemie-Riese Bayer unbedingt ans Bein binden will) einen leider nicht offiziell wirksamen Prozess macht. Sterile Saaten machen Bauern von Großunternehmen abhängig, bei denen sie jährlich aufs Neue gekauft werden müssen. Ein Angriff auf Freiheit, Mensch und Natur.

Anzeige von 2 kommentaren
  • Krysztof Daletski
    Antworten
    Neben der technischen Lösung der „Terminator Seeds“ bedienen sich die kombinierten Chemie/Agrarkonzerne auch des Patentrechts, um Nachbau zu verhindern. Hier ist ein Artikel von 2008 aus „Vanity Fair“ (sic!) zu dem Thema:

    Monsanto’s Harvest of Fear

    2005 hat die EU sogar das Patentrecht dahingehend geändert, dass „biologisches Material auch dann Gegenstand einer Erfindung sien kann, wenn es in der Natur schon vorhanden ist“ (§1 des deutschen Patentrechts). Da wurde sowohl die Forderung der Neuheit, als auch die der Erfindung als Voraussetzung für ein Patent fallengelassen.

  • Bettina
    Antworten
    Der Angriff auf Freiheit, Mensch und Natur
    nunmehr durch Mega Fusion Bayer- Monsanto

    .

    Wussten Sie, dass BAYER 1954 bis 1967 mit MONSANTO das US-amerikanische Joint Venture MOBAY führte und dort in die Herstellung von Komponenten von AGENT ORANGE für den Vietnamkrieg verwickelt war? Nun sind die beiden Firmen vereint in der Mega Fusion Bayer- Monstanto. Gutes ist nicht zu erhoffen. Anbei einige ergänzende Informationen zu Monsantos Glyphosphat, dem tödlichen Gift für Agri Kultur, Mensch und Tier und zu dem großen Bayer- Monsanto- Deal.

    .
    Gift auf dem Acker – Monsanto Roundup (3sat)
    https://youtu.be/WN7-T7qTh38

    .
    Tödliche Agri-Kultur – wie Monsanto die Welt vergiftet (9 Min)
    https://youtu.be/0iRUqTFfPko

    .
    Der Gen-Mais von Monsanto kommt in die EU –
    Report München 30.07.2013 – die Bananenrepublik
    https://youtu.be/uq5z4KVYARk

    .
    Bernie Sanders: Victory Against Monsanto (3/24/1994)
    https://youtu.be/XC6UjYpygSE

    .
    Anonymous [Deutsch] Operation Monsanto | 2016
    https://youtu.be/AEbN002IaVM

    .

    http://www.labournet.de/branchen/landwirtschaft/der-bayermonsanto-deal-vereinigung-zu-lasten-dritter/

    .

    Das Monsanto Tribunal hat großartige Arbeit geleistet. Doch was können wir tun als einzelner Mensch gegen die Machenschaften von Monsanto?  Wir können uns gegen den Einsatz von Pestizide verwehren, wir können generell Monsanto und Bayer- Produkte verweigern, wir können Unterschriftenaktionen gegen Monsanto und dessen Pestizid- Machenschaften starten…
    Doch können wir uns gegen das schleichende Gift Glyphosphat schützen? Wir können bewusster einkaufen, die Beschreibungen der Packungsinhalte von Lebensmittlen genau durchlesen, bevor wir sie kaufen, doch einen wirksamen Schutz gegen das schleichende Gift kenne ich nicht. Viel zu weit hat sich das Glyphosphat inzwischen durch den Kreislauf Pflanzen -Boden- Saatgut und Tiere ausgebreitet. Ist unserer Lebensraum und die Natur unter dem Einfluss der Megakonzerne und ihrer Machenschaften noch zu retten? Das ist eine Frage, die ich mir häufiger stelle. Vielleicht sind folgende fantasischen Bilder unseres blühenden Lebensraumes Erde eines Tages nur noch Vergangenheit?

    .
    X Ray Dog – The Prophet (BBC Planet Earth)
    https://youtu.be/b31mgrMjfYA

     

     

     

Hinterlasse einen Kommentar

Start typing and press Enter to search

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!