Corona wird bleiben und wir müssen endlich die Hysterie überwinden

 in Gesundheit/Psyche, Politik (Inland)

Der Herbst ist da, die Inzidenzen steigen und regional melden einige Krankenhäuser überfüllte Intensivstationen. Medien und Politik machen die Ungeimpften für diese Entwicklungen verantwortlich. Doch das ist zu kurz gedacht. Wir ernten nun vielmehr, was unser komplett fehlgeleitetes Pandemiemanagement gesät hat. Obgleich Corona demnächst ins dritte Jahr geht, haben die Verantwortlichen die Krankheit immer noch nicht verstanden. Das ist tragisch, da das Versagen dazu führen kann, dass die Corona-Maßnahmen zu einem Dauerzustand werden. Ein Zurück zur Normalität kann es daher nur geben, wenn wir endlich die Hysterie überwinden, Denkfehler als solche erkennen und die Pandemie rational betrachten. (Quelle: Nachdenkseiten)
https://www.nachdenkseiten.de/?p=78018

Showing 4 comments
  • Freiherr
    Antworten
    “ Betrachtet man die Pandemie mit etwas mehr Ratio.. “ –

    schreibt der Autor hier,

    tja, dann müsste er so schreiben:

    “ Betrachtet man diesen Pandemieschwindel mit mehr Ratio dann muss man feststellen dass es nie eine Pandemie gab, eine mittels hokus-pokus-Zahlen herbeigetestete mittels Drostentest der keine Infektion nachweisen kann, all diese “ Inzidenzwerte “ damit auch hokus-pokus sind und nachwievor kein einziges Exemplar von Sars-Kopf dem Zweiten wissenschaftlich nachgewiesen ist. “

    Und rational muss es dann weitergehen:

    “ Intensivbettenlüge, Infiziertenlüge, Impfstofflügen, Maßnahmenlügen insgesamt, Gesundheitslügen und weitere fünfundzwanzig Lügen

    welche man wohl bei den Nachdenkseiten nun auch auf den Leim geht.

     

     

     

     

     

  • Freiherr
    Antworten
    ..und Donnerwetter !

    Der Rubikon !

    Da muss ich diesen Verlag und den verantwortlichen Chefredakteur mal ausdrücklich loben – dort hat man begriffen um was es eigentlich geht, gehen muss wenn man Anklage erhebt, jedenfalls sind die Artikel dort geradezu die Speerspitze des Widerstandes gegen die Verbrecher, mindestens gleichgezogen mit dem “ Demokratischen Widerstand „.

    Heute dort erschienener Artikel von Wolfgang Jeschke ist nochmal herausragender als schon so viele:

    https://www.rubikon.news/artikel/sie-furchten-die-falschen

    Man kann Täter und Opfer nicht mehr deutlicher nennen und auch die notwendigen Folgen daraus, die hoffentlich kommen werden.

    Und wenn es dann eben der ‚Mob‘ ist der sich in Rache entlädt – es wäre doch gerecht.

    ( hat jemand noch die Bilder von Mussolinis Ende im Gedächtnis ? – brutal, aber Gerechtigkeit trotzdem ).

    Und die Zeit der Gerechtigkeit wird kommen, die Gerechtigkeit wird siegen !

     

     

     

     

     

     

     

     

  • Hope
    Antworten
    Kein Telegram? Egal: Klick abbrechen, scrolle. Klick Context, scrolle, um ältere Beiträge zu lesen. Media too big, egal, join telegram.

     

    Herr Berger sollte sich auch mal diese Balkengrafik anschauen:

    https://t.me/AllesAusserMainstream/15431

     

    „Niemand in Deutschland“ diskutiere eine „bundesweite Impfpflicht. Niemand.“ sagte das ZDF vor 4 Monaten.

    https://t.me/hinter_den_kulissen/7035

     

    Und was machen sie heute: Sie diskutieren drüber. Und warum? Weil ich einer von denen bin, die sich nicht impfen lassen wollen und auch nicht werden. Ich habe mich isoliert im Gegensatz zum Virus, dass noch nie isoliert wurde.

     

    Angezogene Daumenschrauben

    https://t.me/RubikonNews/6584

     

    „Master of Propaganda“

    https://t.me/hinter_den_kulissen/7038

     

    „Der Lockdown für Ungeimpfte in Österreich wird im Ausland heftig kritisiert. Besonders scharfe Worte findet der kroatische Präsident Zoran Milanović nach seiner Audienz beim Papst: „Das ist schrecklich in Österreich. Das ist ein europäisches Problem. Wie sie sich mit Orbáns Verrücktheiten rund um die Menschenrechte befasst haben. Wo sind diese Brüsseler Bürokraten jetzt? Den Menschen verbieten auf die Straße zu gehen, das ist Faschismus.““

    https://t.me/auf1tv/788

     

    „Mir droht Gefängnis“

    https://t.me/evarosen/13931

    für mich 1:1 hiermit:

    https://www.youtube.com/watch?v=fgEjbd5z7Jo

     

    „Das tut weh diese Wahrheit zu hören“

    https://t.me/videodump1/35421

     

    „Von wegen Ruhestand: Merkel sorgt dafür, weiter Macht ausüben zu können

    Neun Mitarbeiter finanziert der Steuerzahler der künftigen Ex-Kanzlerin Angela Merkel.“

    https://t.me/EvaHermanOffiziell/72219

  • Hope
    Antworten
    https://t.me/AllesAusserMainstream/15445

    „Herrlich! Da versucht die Regierung mit allen Mitteln die 30% Ungeimpften davon zu überzeugen, dass sie gefälligst die 1. und 2. Spritze abholen sollen. Gleichzeitig versuchen die gleichen Regierungshofnarren den zweimal Geimpften zu erklären, dass Spritzung 1 und 2 nicht geholfen haben, sie also unbedingt die 3. Impfung brauchen.

    Mal ehrlich: Merkt ihr eigentlich gar nicht, wie ihr verarscht werdet“

Kommentar schreiben:

Start typing and press Enter to search