Eric Clapton, George Harrison, Ringo Starr u.a.: Freedom

 in MUSIKVIDEO/PODCAST


Ihr wisst ja, dass dieses Webmagazin eher eine Nostalgieveranstaltung ist. Wir bringen nicht nur mit Vorliebe verstorbene Künstler, sondern pflegen auch quasi verstorbene Werte. In diesem Fall die Freiheit. Was ein Künstler wie George Harrison zu den derzeitigen Zuständen sagen würde, wäre interessant. Würde er wie Eric Clapton standhalten oder eher öffentlich das Wasser der Anarchie predigen, während er heimlich den Wein der Anpassung trinkt? Wir werden es nicht erfahren. Aus dem Spielfilm „Water“ (1985). Vollständige Band: Eric Clapton, George Harrison, Ray Cooper, Jon Lord, Mike Moran, Chris Stainton, Ringo Starr, Jenny Bogle and Anastasia Rodriguez.

Comments
  • Volker
    Antworten

    Ihr wisst ja, dass dieses Webmagazin eher eine Nostalgieveranstaltung ist.

    Sollte ich mich angesprochen fühlen?

    🙂

Kommentar schreiben:

Start typing and press Enter to search