#allesaufdentisch über Gehorsam: Nina Maleika und Klaus-Jürgen Bruder

 in VIDEOS


Psychologisch betrachtet erscheint die gegenwärtige Situation der letzten 18 Monate als ein großes Milgram-Experiment. Dieses hat gezeigt: Gehorsam kann hergestellt werden, ohne andere „Gewalt“ als die der Kommunikation: der Behauptung, der Anweisung, das Versprechens. Darin liegt der Sinn des laufenden Gehorsamkeits-Experiments, die Bevölkerung zum Gehorsam zu erziehen. Die Frage ist: weshalb spielt die Bevölkerung bei diesem Experiment mit? Nina Maleika ist Sängerin und Moderatorin. Prof. Dr. Klaus Jürgen Bruder ist Psychologe und Psychoanalytiker.

Comments
  • Volker
    Antworten
    Klare Worte.

    Dachte schon, ich wäre ein Querdenker, der sich – Aussage eines Bekannten – nicht im Internet herumtreiben- und der Regierung vertrauen sollte.

Kommentar schreiben:

Start typing and press Enter to search