Das Russen-Virus

 in Medien, Politik (Inland)

Medizin-Rassismus und der Krieg. Die Iatros-Klinik in München lehnt die Behandlung russischer und weißrussischer Patienten radikal ab: „Im Zweifel werden wir (diese) Patienten am OP-Tag absetzen“. Soweit zum ärztlichen Ethos. Aber der virulente Rassismus geht noch weiter: „So wenig das Covid-19 Virus oder Herr Putin Ausnahmen macht, so machen wir Ausnahmen.“ Der seit Hitler abonnierte antirussische Rassismus hat vom „Russischen Untermenschen“ nun zum Putin-Virus geführt. Und was macht man mit Viren? Man vernichtet sie. (Quelle: Rationalgalerie)
https://www.rationalgalerie.de/home/das-russen-virus

Kommentar schreiben:

Start typing and press Enter to search