Dieses Mal ein gutes Ergebnis. Dankeschön!

 in FEATURED, GRIECHENLAND, Holdger Platta, Über diese Seite

280. Bericht zu unserer Spendenaktion „Helfen wir den Menschen in Griechenland!“ Große Erleichterung für uns: während der letzten Woche ging ein bemerkenswert hoher Spendenbetrag bei uns ein! Wenigstens das kann ich Euch heute also mitteilen. Und vielleicht klappt es ja auch bald, und wir können demnächst wieder inhaltsreichere Berichte präsentieren. Auf der Suche nach entsprechenden Möglichkeiten bin ich jedenfalls! Holdger Platta

 

Liebe HdS-Leserinnen und liebe HdS-Leser,

jawohl, heute ist ein großes, sehr großes Dankeschön fällig! Obwohl ich auch weiterhin noch gezwungen bin, nur diese ärmlichen Allerkürzest-Berichte zu schreiben, ging während der letzten Tage ein recht hoher Betrag auf unserem Spendenkonto für die GriechInnenhilfe ein: 740,- Euro, überwiesen von 6 UnterstützerInnen an uns!

Ihr wisst es sicherlich noch: während der letzten Wochen war ein beängstigender Rückgang zu registrieren gewesen. Von 445,- Euro vor fünf Wochen auf 00,00 Euro vor sieben Tagen!

Mit großer Erleichterung danke ich also allen sechs SpenderInnen sehr. Und füge hinzu: richtig, liebe G. N., dieses Mal hast Du das richtige Konto erwischt. Und auch zwei weitere SpenderInnen haben ihre „Fehlüberweisungen“ nachträglich korrigiert! Ein ganz besonderes Dankeschön auch für diese Aufmerksamkeit!

Übrigens bemühe ich mich auch meinerseits, Auswege zu finden, um die derzeit existierende Lücke, was echte Berichterstattung betrifft, zumindest teilweise schließen zu können. Mal sehen, was daraus wird.

Jedenfalls ist der Betrag auf unserem Hilfskonto inzwischen wieder auf eine Summe von 1.445,86 Euro angewachsen, neue Notmeldungen sind bei mir noch nicht eingetroffen, also können wir wieder mit etwas mehr Optimismus in die Zukunft schauen. Wobei ich diese Äußerung nicht misszuverstehen bitte: sie bezieht sich ausschließlich auf unsere Hilfsaktion, nicht auf die Notlagen der Menschen in Griechenland! Deswegen, klarer Fall, auch heute mein Schlussappell:

Wer uns Gelder für unsere Hilfe für Menschen in Griechenland zukommen lassen will, der überweise uns diese bitte unter dem Stichwort „GriechInnenhilfe“  auf das Konto:

 

IBAN: DE16 2605 0001 0056 0154 49

BIC: NOLADE21GOE

Inhaber: IHW

 

Wer eine Spendenbescheinigung benötigt – ab 201,- Euro erforderlich –, wende sich bitte an mich, entweder unter der Postanschrift Füllegraben 3, 37176 Sudershausen, oder unter der Mailadresse marggraf-platta@web.de.

 

Mit herzlichen Grüßen

Euer Holdger Platta

 

 

 

 

 

 

 

Comments
  • n.flox
    Antworten
    Lieber Holdger,

    danke für die Info!

    So viel Elend überall! Manchmal erschlägt es mich. Dann weiß ich gar nicht, wohin ich meine kleinen Taler (aus der knappen Rente) hinschicken soll! Und das ist wohl erst der Anfang …. in diesem Leben, auf Geld aufgebaut.

    Danke für eure Arbeit und Unterstützung für die Griechinnen.

    Herzliche Grüße,

    Gesa

     

     

Kommentar schreiben:

Start typing and press Enter to search