Impf-Druck: Jetzt auch auf die Kinder

 in Gesundheit/Psyche, Politik (Inland)

Ein Corona-Impfstoff für Kinder ab fünf Jahren wird in den nächsten Tagen erwartet – und noch vor einer eventuellen STIKO-Empfehlung wird er massiv angepriesen, obwohl Kinder so gut wie nie ersthaft an Corona erkranken. Manche Akteure fordern nun „mobile Impfteams“ in Schulen oder gar eine Impfpflicht für Kinder. Doch auch ohne offizielle Pflicht: Ist eine Impfung bei Kindern und Jugendlichen erlaubt, auch wenn die Eltern nicht zugestimmt haben? (Quelle: Nachdenkseiten)
https://www.nachdenkseiten.de/?p=78669

Kommentar schreiben:

Start typing and press Enter to search