Kriegsverlängerung – Und die „Moral“ der grünen Sofa-Soldaten

 in Politik

Manche Reaktionen auf einen Appell für Friedensverhandlungen im Ukrainekrieg sind bodenlos. Den Vogel schießt (neben Botschafter Melnyk) in diesem Zusammenhang der Chef der Grünen ab: Omid Nouripour stellt wichtige politisch-moralische Kategorien zu Waffenlieferungen und Kriegsverlängerung einfach auf den Kopf. Es ist ein beunruhigendes Zeichen der Zeit, dass solche Verdrehungen keinen angemessenen Gegenwind entfachen. (Quelle: Nachdenkseiten)
https://www.nachdenkseiten.de/?p=85593

Kommentar schreiben:

Start typing and press Enter to search