Leonardo Boff: Die Dummheit der Anti-Globalisierung

 in Spiritualität, Umwelt/Natur

Leonardo Boff, „Vater“ der lateinamerikanischen Befreiungstheologie

Eine Welle der Anti-Globalisierung breitet sich weltweit aus. Dies ist vielleicht eine der regressivsten und absurdesten Phänomene heutzutage. Eine gewisse Anti-Globalisierung gab es bereits als Ergebnis des Protektionismus’ einiger Länder, doch dies war keine Bedrohung für den allgemeinen und irreversiblen Globalisierungsprozess. Diese Welle wurde als politische Plattform von Donald Trump übernommen, dem, laut Wirtschafts-Nobelpreisträger Paul Krugman, dümmsten Präsidenten der Geschichte Nordamerikas. (Quelle: Lebenshaus Schwäbische Alb)
https://www.lebenshaus-alb.de/magazin/011943.html

Kommentar schreiben:

Start typing and press Enter to search

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!