Linker Aufbruch? Erfahrungsbericht eines Parteitagsdelegierten

 in Politik (Inland)

Wir haben einen Parteitag erlebt, der nicht so ganz von dieser Welt war. Personalentscheidungen und politische Debatten, die unter dem Regenbogenbanner des Bühnenbildes stattfanden, waren sehr weit weg von dem, was außerhalb der Erfurter Messehalle in unserer Gesellschaft stattfindet. (Quelle: Nachdenkseiten)
https://www.nachdenkseiten.de/?p=85279

Comments
  • Florentine S.
    Antworten
    Zitat aus dem verlinkten Artikel:

    „Mit der größten Selbstverständlichkeit beklagten junge Leute die Anwesenheit anderer Meinungen als Zumutung. Der Parteigrande Gregor Gysi musste sich für die schlichte Anmerkung, mit veränderter Sprache verändere man noch nicht die Gesellschaft, ausbuhen lassen.“

    Als ich das las dachte ich, warum ist Herr King denn  noch in dieser Partei? Und was sind das  für Menschen, die sich noch immer der Illusion hingeben, diese Partei sei „ein wichtiges Regulativ“ der Mächtigen, und vertrete glaubhaft die Interessen der Arbeiter und des sozialen Ausgleichs? Der Autor des Artikel schreibt auch:  Ein Awareness-Team geißelte von der Bühne herab Verfehlungen von Delegierten“, leider geht er hier nicht ins Detail, was das für Verfehlungen waren. Wären hier gar querdenkerische Impulse bzw. Wortmeldungen denkbar, etwa gegen den Maskenzwang und andere „Maßnahmen“? ? Mir unvesgglich ist der DGB-Funktionär , wenn ich richtig erinnere war  auch ein Mitglied der „Linken“, der die Rosen vor dem Weimarer Amtsgericht wegfegte und in blaue Plastiksäcke füllte. Ein Bild mit Symbolcharakter. Oder Frau leidig, die „verkehrspolitische Sprecherin“, die sich für Tempo30 Zonen aussprach, mit der Begründung, dies sei gut, damit die mit Coronainfizierte belegten Intensiov Stationen nicht noch zusätzlich durch Schwerverletzte Unfallopfer belastet werden usw… Es ist eigentlich alles nur noch irre. Insofern ist natürlich auch dieser Bericht vom Erfurter Parteitag hervorragend und ein zeitgeschichtliches Dokument.

Kommentar schreiben:

Start typing and press Enter to search