Schockierend: Internist spricht über die aktuellen Maßnahmen

 in VIDEOS


Dr. Bernd Bludau, welcher seit dem Pandemiebeginn das erste mal wieder in Deutschland ist, erzählt Raphael Bonelli von seinen Erfahrungen mit den Maßnahmen in Deutschland.

Showing 2 comments
  • Jasmina Karlson-Grönigstedt77
    Antworten
    Die ehemalige Ethik-Professorin Dr. Julie Ponesse hat in Ottawa (Kanada) eine bewegende Rede gehalten, vor den demonstrierenden Truckern und ihren Unterstützern. Diese Menschen werden von  Regierungschef  Trudeau und den coronakonformen kandischen Staatsmedien übrigens als „Antisemiten“ und „Rechtsradikale“ diffamiert…. Da kann sich ja jeder selbst mal seine Meinung bilden, was stimmt? 😉  Frau Poness hat ihren Job übrigens verloren, weil zu ihren ethischen Grundüberzeugungen steht. So geht Mut, Zivilcourage und Solidarität!  Leider ist die Rede nur auf englisch – vielleicht findet jemand eine Übersetzung?? https://youtu.be/5_qrzGK2EdI
    • Freiherr
      Antworten
      Ja – ganz andere power und Enschlossenheit, schon im verbalen Ausdruck.

      Wir nehmen den Kampf auf ! – fightin spirit ist hier fast unbekannt und hier veranstalten sie Schweige-Trauer-Märsche, inzwischen sogar wieder mit Kotzlappen im Gesicht –

      Go Crazy Canucks Go !

      “ und für euch die ihr nun eure Kinder verloren habt, für euch nehmen wir den Kampf auf ! “

      Ponesse war ja auch schon im Ausschuss, sehr kämpferische Frau.

      Trudeau ist ja auch einer dieser “ Young Global Leaders “ aus der Schwab’schen Kaderschmiede.

      Habe noch keine Kenntnis über die Beteiligung der “ First Nation -People „, ( Indianer Kanadas als Überbegriff ),  ist aber sehr wahrscheinlich.

       

       

       

       

       

Kommentar schreiben:

Start typing and press Enter to search