Studie: Ernährung beeinflusst Verlauf von COVID-19

 in Gesundheit/Psyche

Ärzte und Pflegepersonal, die in einer Umfrage ihre Ernährung als pflanzenbasiert oder pescetarisch eingestuft hatten, erkrankten in einer Fall-Kontroll-Studie in BMJ Nutrition Prevention & Health (2021; DOI: 10.1136/bmjnph-2021-000272) seltener schwer an COVID-19. Eine kohlenhydrat­arme Kost erwies sich dagegen als ungünstig. (Quelle: Ärzteblatt)
https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/124513/Studie-Ernaehrung-beeinflusst-Verlauf-von-COVID-19?fbclid=IwAR1uG7pPKqilflt6qQ2ldz5l0IAWlExP9tMHJrPCJ-1q2p7zutdjzLurh6c

Comments
  • Volker
    Antworten
    Weia, was für Warenkorb. so prall gefüllt, mit lauter lecker Sachen.

    Eh ich misch widder verzettel, es ich mei Süppche. Gell.

Kommentar schreiben:

Start typing and press Enter to search