Ulrike Helzel: Agnus Dei (Bach, h-moll-Messe)

18. April 2014

Einer der schönsten Sätze der großen Messe, der durch die absteigende Gesangslinie und die “klagende” Harmonik das Gefühl der Unerlöstheit meisterlich in Töne gefasst hat.

Jutta Ditfurth über rechte Unterwanderung von Friedensdemos

18. April 2014

JuttaDitfurthNicht überall, wo Frieden draufsteht, ist auch Frieden drin. Das müssten wir spätestens seit den “Friedensschaffenden Maßnahmen” der NATO wissen. Besonders perfide ist es, Friedensdemos (und deren meist aufrechten, idealistischen Absichten) mit rechtem Gedankengut zu infiltrieren. Schuld am kriegerischen Säbelrasseln ist nach Meinung rechter Kreise nämlich – man glaubt gar nicht, dass derartiger Schund heute noch Anhänger findet – die “jüdische Weltverschwörung. Jutta Ditfurth, Ex-Vorsitzende der Grünen und streitbare Autorin, spricht eine deutliche Warnung aus, die wir hören sollten, so nötig aufrechte Friedensdemos heute wieder sind. Diesen Beitrag weiterlesen »

Berlusconi im Sozialdienst (Karikatur von Rainer Hachfeld)

17. April 2014

BelusconiAltenpflege

Freihandelsabkommen und Geheimhaltung

17. April 2014
Graue Herren ohne demokratische Legitimation kungeln in Hinterzimmern (Szene aus "Akte X")

Graue Herren ohne demokratische Legitimation kungeln in Hinterzimmern (Szene aus “Akte X”)

An den derzeit verhandelten Freihandelsabkommen (TiSA) sind nicht nur die Inhalte demokratiewidrig (die Erweiterung der Macht der Konzerne gegenüber den gewählten Regierungen); auch die Vorgehensweise ist äußerst bedenklich. Vorgänge, die die Interessen von uns allen berühren, werden unter strenger Geheimhaltung in die Wege geleitet, möglichst vorbei an der veröffentlichten Meinung. Georg Rammer analysiert die Situation mit viel Detailkenntnis und Gespür für die großen Zusammenhänge. Und er spricht eine deutliche Warnung aus. Diesen Beitrag weiterlesen »

Krim-Krise und Kriegsgefahr

17. April 2014

Vadim Damier

Vadim Damier

Zur Situation in der Ukraine und in Russland. Ein Interview mit dem libertären Sozialwissenschaftler Vadim Damier: “Wir dürfen den Herrschenden kein neues 1914 erlauben!” (Quelle: Graswurzelrevolution)
http://www.graswurzel.net/388/krim.php

Bekommen die Ostermärsche wieder Auftrieb?

17. April 2014

Tausende Menschen demonstrieren jedes Jahr – die Bewegung glaubt vor dem Hintergrund neuer Krisen an mehr Zulauf, Forscher sind skeptischer. (Quelle: Neues Deutschland)
http://www.neues-deutschland.de/artikel/930466.bekommen-die-ostermaersche-wieder-auftrieb.html

Wir Knastbrüder

17. April 2014

Heiko Maas’ Gesetzesentwurf zu Verschärfung des Sexualstrafrechts verstärkt einen Trend unserer Gesellschaft, die den Täter überall wähnt, nur nicht in ihrer Mitte. (Quelle: Freitag)
http://www.freitag.de/autoren/ulrike-baureithel/wir-knastbrueder

Grainne Hambly und Billy Jackson spielen irische Musik

17. April 2014

Gestern sah ich die virtuose und dabei mit ergreifendem “Feeling” spielende irische Harfinistin auf dem Harfenfestival in Weilheim (Voralpenland). Die unaufgeregte Melancholie der Klänge und die uneitle, wie “versunken” wirkende Spielweise haben mich begeistert. Man driftet unwillkürlich ab in eine andere Landschaft, in eine andere Zeit. Billy Jackson begleitet nacheinander auf gleich zwei Instrumenten innerhalb des selben Stücks. (Roland Rottenfußer)
YouTube Preview Image

Konstantin Wecker: Lasst uns diesen Krieg verhindern

16. April 2014

Konstantin Wecker Konstantin Wecker meint: “Lasst uns diesen Krieg verhindern. Es könnte schrecklich werden.”
Diesen Beitrag weiterlesen »

Über Gerhard Schröder

16. April 2014

Für Wissen und Fortschritt – eine ganz spezielle “Würdigung” zum 70. Geburtstag (Quelle: Reinhard Jellen, Junge Welt)
http://www.jungewelt.de/2014/04-12/004.php